MAIN IAC (1)

Ein Leitfaden für Anfänger, um Wege zur Stressbewältigung zu finden

Facebook
Twitter
Pinterest

Egal wohin Sie sich wenden, die Chancen stehen gut, dass Sie die negativen Auswirkungen, die Stress auf das eigene Leben haben kann, gehört oder aus erster Hand erfahren haben. Ob es an einer instabilen Wirtschaft oder den langen Arbeitszeiten liegt, viele glauben, dass sie unter mehr Stress stehen als ihre Eltern vor 30 Jahren. Auch wenn dies für manche etwas schwer zu glauben erscheint, ist es tatsächlich wahr. Das Stressniveau, mit dem wir alle täglich konfrontiert sind, ist viel höher als noch vor wenigen Jahren, und viele Umfragen haben dies bestätigt. Das bedeutet, dass wir alle Wege finden müssen, Stress zu bewältigen, damit wir proaktiv gegen die Auswirkungen vorgehen können, die zu viel Stress auf unseren Körper haben kann.

Von all den Belastungen, mit denen wir alle täglich zu tun haben, gilt Stress am Arbeitsplatz als die Hauptursache für Stress bei Erwachsenen, aber es wird auch beobachtet, dass er bei Kindern, Jugendlichen, Studenten und sogar älteren Menschen zunimmt Vielzahl anderer Gründe. Einige der häufigsten Stressoren sind:

Eine Zunahme der Kriminalitätsrate in der Gegend, in der wir leben.
Bedenken hinsichtlich Gewalt, Bedrohungen unserer Sicherheit oder Bedenken hinsichtlich der Sicherheit unserer Lieben.
Angst, dass zu viel Gruppenzwang zu Drogenmissbrauch oder anderen ungesunden Lebensgewohnheiten führt.
Angst vor einem Zusammenbruch der religiösen Werte und Bindungen unserer Familie.
Angst, dass wir die Verbindung zu unseren persönlichen Quellen sozialer Unterstützung verlieren.

Angst, die Kontrolle zu verlieren.

Da Stress in so vielen Leben alltäglich zu sein scheint, scheint jeder Mensch seine eigene einzigartige Definition dessen zu haben, was stress für ihn ist. Einfach ausgedrückt ist Stress die Abnutzung des Alltags. Es gibt Tage, die scheinen stressiger zu sein als andere, Tage, die so aussehen, als ob die ständige Flut von Dingen, die wir erreichen sollen, und der Dinge, die wir tolerieren müssen, um in der realen Welt geerdet zu bleiben, kein Ende nehmen wird . Täglicher Stress ist in unserem Leben allgegenwärtig und wenn Sie den richtigen Weg finden, mit Stress umzugehen, können die Gesundheitsprobleme, die er verursachen kann, tatsächlich vermieden werden. Wenn Sie andererseits mit anhaltendem Stress konfrontiert sind, müssen Stressbewältigungstechniken implementiert werden, da Sie sonst riskieren, sich auf den Weg zu einer Vielzahl verschiedener Krankheiten zu begeben. Aus medizinischer Sicht wurde festgestellt, dass etwa 96 % aller Krankheiten entweder durch Stress verursacht oder durch Stress verschlimmert wurden, weshalb es so wichtig ist, Wege zur Stressbewältigung zu finden, bevor es zu spät ist.

Während Sie sich der sichtbaren Symptome von Stress wahrscheinlich mehr als bewusst sind, besteht eine gute Chance, dass Sie sich der physischen und psychischen Auswirkungen nicht bewusst sind, die Stress auf Ihren Körper und Geist haben kann. Stress ist die Reaktion des Körpers auf physischen und mentalen Druck aus der Welt um uns herum, und obwohl gelegentlicher Stress akzeptabel ist, kann eine längere Exposition gegenüber einer Vielzahl verschiedener Stressoren negative Auswirkungen auf unseren Körper und unseren Geist haben, weshalb wir Wege finden müssen, mit Stress umzugehen ist so wichtig. Wenn unser Körper ständigen Stressfaktoren ausgesetzt ist, erzeugt dies in unserem Körper Stresssignale. Diese Signale treten in einer Vielzahl von Formen auf und umfassen unter anderem Folgendes:

Reizbarkeit
Zorn
Angst
Depression
Ermüdung
Spannungskopfschmerzen
Migräne Kopfschmerzen
Bauchschmerzen
Hypertonie
Geschwüre
Herz Konditionen
Kolitis

Wenn die Stressursachen im Laufe der Zeit nicht beseitigt werden oder wenn die Person, die mit dem Stress zu kämpfen hat, keine Wege gefunden hat, mit Stress umzugehen, kann dies möglicherweise zu schwerwiegenderen Krankheiten wie Herzerkrankungen, Krebs, Diabetes oder sogar Schilddrüsenfunktionsstörungen führen . In der Gesamtbevölkerung rangieren herzbedingte Erkrankungen auf Platz 1 der zehn häufigsten Todesursachen, wobei Krebs und Diabetes auf den Plätzen 3 und 7 liegen.

Um Wege zur Stressbewältigung zu finden, müssen wir uns zunächst einige der häufigsten Dinge ansehen, die dazu führen, dass wir uns gestresst fühlen. Dinge wie das Älterwerden, Probleme mit unseren Kindern, Beziehungsprobleme mit unserem Ehepartner oder Freunden, eine unglaublich hohe Arbeitsbelastung bei unserer Arbeit, der Druck, in unserer Karriere unser Bestes zu geben, und sogar finanzieller Druck können unser Leben übermäßig belasten. Während diese Dinge zu Stress führen können, ist es die Art und Weise, wie wir jedes dieser Dinge wahrnehmen, die zu den chemischen und psychologischen Reaktionen führt, die unserem Körper und Geist schaden können, auch bekannt als Stress.

Related Articles

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Scroll to Top