MAIN IAC (1)

Ein Umzug in ein anderes Bundesland – ist das ein Grund zur Panik?

Facebook
Twitter
Pinterest

Einige von uns geraten in Panik, wenn Sie umziehen müssen – und wenn der Umzug in ein anderes Bundesland gehen soll, ist die Angst noch größer. Größere Entfernung, eine Menge Aufgaben, die alle auf einmal erledigt werden sollen – es ist doch etwas anders als wenn Sie z.B. in München wohnen und einen Umzug nach Dachau planen würden. Doch ist es vielleicht mehr Angst als man dafür wirklich braucht?

Ein Umzug nach Dachau mag einfacher erscheinen als ein Möbeltransport zwischen verschiedenen Bundesländern – in der Realität stimmt das aber nicht ganz. Die Entfernung gehört zwar zu den wichtigsten Faktoren bei der Bestimmung des gesamten Aufwands, der bei einem Umzug zu treiben ist, es kommt aber nicht alleine auf die Distanz an.

Ein Umzug in ein anderes Bundesland kann deutlich einfacher sein als ein Umzug z.B. innerhalb Münchens – eine professionelle Umzugsfirma wie wir wird das schnell herausfinden. Und um dies zu tun, gibt es meistens nur eine richtige Methode – der Umzugsort muss einfach besucht werden.

Umzug in ein anderes Bundesland – wir gehen die Sache immer methodisch an

Der Besuch bei Ihnen am Umzugsort ist ein absoluter Muss – ohne uns die Lage angeschaut zu haben, werden wir kaum in der Lage sein, Ihren Umzug richtig zu planen und den Ressourceneinsatz zu schätzen. Wichtig dabei ist, dass dieser Besuch für Sie kostenlos bleibt – wir nutzen ihn als die Chance, uns vorzustellen und Ihnen unsere Arbeitsweise zu präsentieren. Sobald wir alle Daten aufgenommen haben, fassen wir sie zusammen und erstellen ein Angebot, das nur für Sie und nur für Ihren Umzug nach Dachau oder in eine andere Stadt gilt. Für die Angebotserstellung müssen Sie auch nichts zahlen – erst wenn Sie unser Angebot annehmen, beginnen wir mit der „richtigen“ Zusammenarbeit.

Die Umzugsprofis wissen, was man für einen konkreten Umzug in ein anderes Bundesland braucht – manchmal sind das auch Sonderanlagen, wie z.B. ein Möbelaufzug. Sollte dieses Gerät in Ihrem Angebot auftauchen, bedeutet dies keinesfalls, dass wir versuchen, Ihnen eine teure und nicht wirklich nötige Leistung zu verkaufen. Es gibt Situationen, in denen der Einsatz eines Möbelliftes einfach die wirtschaftlichste Lösung ist oder es möglicherweise keinen anderen Weg gibt, um z.B. Ihr großes Sofa in die neue Wohnung hineinzutragen. Das Treppenhaus kann einfach zu eng sein und es ist vielleicht einfach physikalisch unmöglich, die Wohnlandschaft die Treppe hoch zu tragen. Der Möbelaufzug wird am Gebäude aufgestellt und der Weg nach oben führt an der Außenfassade des Hauses – wenn das Gebäude keinen eigenen Aufzug hat, kann diese Anlage Ihre Möbel auf die Höhe des sechsten Stockwerks hochbringen.

Umzug nach Dachau oder woanders hin – Sie können mit einem schönen Gesamtpaket rechnen

Mittlerweile ist es deutlich geworden, dass ein Umzug in ein anderes Bundesland etwas mehr ist als nur der Möbeltransport z.B. von Berlin nach München. Ein Umzug ist ein Projekt – und ein Projekt braucht einen Manager oder ein Management-Team. Dieses Team ist Ihre Umzugsfirma – Sie können wundern, aus wie vielen Aufgaben ein scheinbar einfacher Umzug nach Dachau besteht.

Es ist äußerst riskant, alle Möbel in einem unzerlegten Zustand zu transportieren – einige von ihnen müssten ein Stück weit abgebaut werden, doch welche und in wie weit? Das sind die Fragen, die ein professionelles Umzugsunternehmen beantworten muss. Die Umzugsprofis bereiten die Möbel entsprechend vor, bevor der Umzugswagen beladen wird – so wird nichts beschädigt oder verloren.

Related Articles

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Scroll to Top