MAIN IAC (1)

Wichtige Vorbereitung vor dem Camping

Facebook
Twitter
Pinterest

Aufgrund des vollen Arbeitsplans suchen wir ständig nach einem bestimmten Moment, an dem wir Zeit mit Ihrer Familie verbringen können. Meistens gehen wir in die Einkaufszentren, um Klamotten einzukaufen, einen neu erschienenen Film anzusehen oder zu Hause eine Grillparty zu veranstalten. All diese Aktivitäten sind das, was Sie normalerweise das ganze Jahr über tun. Langeweile kommt auf, wenn Sie immer wieder dieselben Aktivitäten ausführen. Deswegen; Sie müssen nach einem anderen Abenteuer suchen, bei dem Sie und Ihre Familie wirklich genießen und entspannen können.

Ich schlage vor, Sie verlassen Ihre Komfortzone. Lassen Sie alle Dinge, die Sie normalerweise tun, für eine bestimmte Zeit. Haben Sie einige ungewöhnliche Aktivitäten, die abenteuerlich sind und Spaß machen, um sie mit Ihrer Familie zu teilen. Camping bietet Ihnen solche. Verderben Sie nicht Ihr erstes Mal im Freien. Deshalb bin ich hier, um Sie mit den folgenden Techniken zu führen.

Zunächst müssen Sie sich darüber im Klaren sein, warum Sie durch Camping Zeit mit Ihrer Familie in der Natur verbringen möchten. Dies ist sehr wichtig, da es Ihnen bei Ihrer Planung helfen wird. Möchten Sie eine entspannte Zeit haben? Camping ohne Grund führt oft zu einer stressigen Erfahrung. Sie müssen das Leben im Freien genießen. Eine entspannte Zeit mit Ihrer Familie wird erst nach einem angenehmen Campingerlebnis kommen. Was ich sage ist, genießen Sie die Zeit im Freien mit Ihrer Familie.

Als Nächstes sollten Sie nach dem besten Cannobio Camping-Campingplatz suchen. Ich bin sicher, dass es in Ihrer Nähe verschiedene Campingplätze gibt. Wenn es Ihr erstes Mal ist, suchen Sie sich Campingplätze in der Nähe Ihres Wohnorts aus. Sie können an Orten wie in der Nähe von Seen, am Strand oder in den Bergen campen. Sie können auch die Camping-Resorts und Parks ausprobieren. Wählen Sie die Campingplätze, die ein breites Spektrum an unterhaltsamen Aktivitäten wie Wandern, Radfahren, Schwimmen, Bootfahren, Angeln usw. anbieten. Wenn Sie jedoch Kinder dabei haben, entscheiden Sie sich für Campingplätze, die für die Kinder sicher sind, oder seien Sie zumindest wachsam mit Ihren Kindern. Es soll auch Attraktionen für die Kinder bieten. Vergessen Sie nicht, dass der Campingplatz über Komfort- und Badezimmer sowie Trinkwasser verfügen muss. Wenn Sie vorhaben, wie die üblichen Camper im Zelt zu bleiben, reservieren Sie oder kommen Sie früh am Boden an, damit Sie sich einen sehr guten Platz aussuchen können.

Dann müssen Sie eine Checkliste erstellen. Es muss in Ihrer Checkliste die notwendige Ausrüstung für das Camping enthalten. Das ist sehr wichtig, damit Sie keinen einzigen Gang vergessen. Auch wenn es Geschäfte in der Nähe gibt, ist es immer noch gut, dass Sie Ihre Ausrüstung im Voraus besorgen, da es viel billiger ist als in Geschäften in der Nähe der Campingplätze. Nehmen Sie in Ihre Checkliste ein Erste-Hilfe-Set, Schlafsäcke, Isomatten, Mahlzeiten für Tage im Freien, einen tragbaren Kocher, klappbare Tische und Stühle und natürlich ein Zelt auf. Sie können auch im Internet nach anderen notwendigen Campingausrüstungen suchen. Wenn Sie der Meinung sind, dass eine Isomatte zu viel Platz in Ihrer Tasche einnimmt, können Sie ein Luftbett ausprobieren, das genau richtig für die Größe Ihres Zeltes ist. Es ist auch eine gute Idee, wenn Sie einen tragbaren Wasserreiniger mitbringen. Überprüfen Sie die Liste während der Planung und überprüfen Sie sie erneut vor der Campingzeit.

Related Articles

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Scroll to Top